Mit Fragen gelangst Du direkt in den Kopf deines Kunden!
Du willst nicht fragen? Warum? Keinen Auftrag hast Du doch schon. Weniger als ein „Nein“ kann die Antwort nicht sein!

In diesem Vortrag beschreibe ich, welche zielführenden Fragen Du stellen musst, um Deinen Kunden zum Abschluss zu bewegen.

Du lernst, warum Fragen nicht gleich Fragen sind und woran man erkennt, ob der Kunde konkrete Kaufabsichten hat oder einfach nur Preise vergleicht. Ich erläutere an praktischen Beispielen, wie Du schneller zum Abschluss kommst, ohne ausführlich über Dich und Dein Produkt zu erzählen.

Übrigens: Moderne Fragetechnik ist nicht mit einem „Verhör“ gleichzusetzen, sondern dient dem zielgerichteten Verkauf. Das spart Zeit, dokumentiert Know-how, zeigt Interesse und führt zum richtigen Produkt. Davon hast nicht nur Du etwas, sondern auch Dein Kunde.

Wer die Technik des richtigen und intelligenten Fragens nicht beherrscht, wird sehr lange brauchen, bis er zum Abschluss kommt – wenn überhaupt.

Moderne Fragetechnik zeigt Dir den Wissensstand des Kunden. So erfährst Du, was man als Lieferant tunlichst vermeiden und was man unbedingt beachten sollte.

Moderne Fragetechnik ist der Schlüssel, um Deinen Kunden „aufzuschließen“ und ihm in den Kopf zu schauen.